Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.

Parodontologie - Oralchirurgie Dachau

Eine Parodontal- (Zahnfleisch-) Erkrankung ist eine bakterielle Erkrankung des Kieferknochens und des Zahnfleisches.

Sie wird oft erst entdeckt, wenn es schon zu spät ist, da die Krankheit schleichend und ohne Schmerzen verläuft. Im schlimmsten Fall droht Zahnlockerung mit eventuellem Zahnverlust.

Wir setzen einen Schwerpunkt in unserer Praxis auf die chirurgische Behandlung von Parodontalerkrankungen: intensive Reinigung der Zähne und in bestimmten Fällen auch die Regeneration des Knochenabbaus.

Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie ist die aktive Mitarbeit unserer Patienten. Gerne unterweisen wir Sie in Mundhygiene-Maßnahmen und bieten Ihnen individualprophylaktische Maßnahmen im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung (PZR) an.

Unser Ziel: auf Dauer ein gesundes Gebiss durch einen gesunden Zahnhalteapparat.